Festo verstärkt PlanQK Community als neuer assoziierter Partner

Festo, ein weltweit führender Innovator in der Automatisierungstechnik, schließt sich der PlanQK Community als neuer assoziierter Partner an. Die Partnerschaft markiert einen wichtigen Schritt für die Entwicklung und Anwendung von Quantentechnologien im Bereich der Automatisierung. Festo sieht in den Bereichen des Quantum Maschine Learning und der Optimierung enorme Chancen für das Unternehmen. Ihr Ziel ist es, die Effizienz und Präzision ihrer Automatisierungslösungen weiter zu steigern. Dies ermöglicht Kunden, die Produktionsleistung zu maximieren, Produktions- und Energiekosten zu reduzieren und CO2-Emissionen zu minimieren.Wir sind nicht nur stolz, Teil der PlanQK Community zu sein, sondern auch begeistert, unsere langjährige Expertise in der Automatisierungstechnik einzubringen. Wir sind davon überzeugt, dass Quantentechnologien die Automatisierungsbranche nachhaltig verändern können, und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit PlanQK bei wegweisenden Projekten.“,sagt Daniel Spies, Machine Learning Engineer bei Festo.  

David Niehaus, Mitgründer und COO von Anaqor, dem Konsortialführer von PlanQK, ergänzt: „Unsere Mission ist es, Quantencomputing für alle zugänglich zu machen und Hemmschwellen zu beseitigen. Jeder neue Partner und Use Case bringt uns diesem Ziel näher, und die Partnerschaft mit Festo ist ein weiterer bedeutender Schritt in diese Richtung.

PlanQK ist die erste offene communitybasierte Plattform und Ökosystem für Quantenapplikationen und verbindet Entwickelnde, industriell Anwendende, Forschende und Anbieter von Quantenhardware mit einer Plattform zur Integration, Bereitstellung, Weiterentwicklung und Monetarisierung von Quantum Services. Mit über 30 erfolgreich erprobten Use Cases und mehr als 100 Partnern ist PlanQK ein Pionier auf dem Gebiet der Quantenplattformen. PlanQK wurde 2019 initiert und gemeinsam mit führenden Universitäten und Unternehmen im Rahmen eines von der Bundesregierung geförderten Leuchtturmprojekts stetig weiterentwickelt.